3

Lesen Sie die gestoppten Sekunden als Geschwindigkeit in km/h ab.

2

Nun starten Sie die Messfahrt und stoppen Sie die Zeit, die der Modellzug für die Fahrt von Start bis Ziel benötigt.

1

Zuerst legen Sie auf Ihrer Modellbahnanlage einen Messabschnitt mit Start und Ziel fest – eine kurze Strecke für niedrige, eine lange für hohe Geschwindigkeiten.

In diesem Beispiel braucht der Adlerzug für die Fahrt von Start zu Ziel 50 Sekunden. Damit ist er 30 km/h schnell.
Messvorgang mit dem Modellbahn-Chrono
Falls Ihr Browser keine Quicktime-Filme abspielen kann, zeigt Ihnen dieser Link einen vereinfachten Ablauf.